Zeppelin Erklärfilm

Visuelle Unternehmenskommunikation

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Diversity Management haben wir einen animierten Erklärfilm zum Thema Diversity für Zeppelin umgesetzt. Der Film soll das wichtige Thema Diversität im Unternehmen deutlich machen und einen Einstieg für alle Mitarbeiter/innen bieten, um sich mit dem Thema auseinander zu setzen und die Chancen für das gesamte Unternehmen verdeutlichen!

Art Direction

Peter Schulz

Illustration

Peter Schulz

Animation

Peter Schulz

Jonathan Kohler

Projektmanagement

Mirjam Füllgraf

Der Film

Der ausproduzierte Film gliedert sich in zwei Hauptteile: Zu Beginn des Films zeigen wir den Character Z. Dabei wird erzählt, was die Firma Zeppelin in der Vergangenheit bisher alles erreicht hat und auf was Z alles stolz sein kann, in der Firmen-Historie alles schon bewältigt zu haben. Für Z wird es aber nun wichtig, auch das Thema Diversität nicht ausser Acht zu lassen, um das Unternehmen auch für die Zukunft gut aufzustellen und die Chancen, die das Thema Diversity mit sich bringt, gut für sich zu nutzen! Der zweite, eher informelle Teil des Films erklärt anhand von Infografiken die Grundlagen und die Chancen des Themas - ohne dabei den dramaturgischen Fluss des Films zu unterbrechen.

Making Of

Styleframes & Storyboards

In mehreren Runden an Styleframes, Storyboards und Characterdesigns haben wir uns an den letztendlichen Filmablauf und Look herangearbeitet. Zu Beginn haben wir in einem Storyboard eine emotionalere Story mit Charactern erzählt, ein anderes war abstrakter in der Darstellung.

Styleframe und Storyboard Storyfilm

Styleframes und Storyboard Erklärfilm

Characterdesigns

Finale Styleframes & Storyboard

Diese Styleframes stellen dar, zusammen mit dem Storyboard, wie der Film schließlich ausgearbeitet wurde. Als Character wurde, angelehnt an den Firmennamen, "Z" zum Leben erweckt.

Illustrationen